Tag 51: Ausflug ins Grüne

Damit die Welpen das Autofahren und die richtige Natur kennen lernen, waren wir jetzt schon zwei Mal abends mit ihnen in einer nahegelegenen Baumschule bei uns in den Feldern.

Die Fahrt mit dem Auto dorthin dauert nur wenige Minuten. Viel länger würden wir es ohne Ohrstöpsel aber auch nicht aushalten. Denn die Kleinen schreien während der Fahrt ununterbrochen wie am Spieß, obwohl ihnen gar nichts passiert. Müssen wir wohl noch ein wenig üben …

In der Baumschule angekommen, erkunden die Kleinen neugierig die Umwelt, und auch die Mama fühlt sich wälzend wohl, wie das nebenstehende Foto zeigt.

Als es später darum geht, die Kleinen wieder zum Auto zu bewegen, erweist sich der bereits implementierte Lockruf als äußerst nützlich, wie auch das folgende Video zeigt

( MITI / )