Bloxi in the Box

Die Welpen im Wäschekorb

Wenn wir die Wurfkiste säubern, parken wir die Kleinen regelmäßig in einem Wäschekorb, den wir mit einer dicken Decke ausgepolstert haben. Bloxi zeigt schon eine ganze Weile reges Interesse an diesem Korb. Zumeist befindet er sich jedoch außerhalb ihrer Reichweite. Als wir den leeren Korb nun für einige Minuten auf dem Boden stehen ließen, sprang Bloxi ohne Zögern hinein. Dabei ist sie eigentlich viel zu groß für den Korb, und so wirkte das ganze wie eine Varieté-Nummer über die Kunst der Körperfaltung. Wir mussten natürlich lachen, aber Bloxi hat’s in dem engen Korb gut gefallen. Erst nach einer Viertelstunde kam sie wieder raus.

( MITI / )