Chester besteht SPR1 und FPR1

Chester besteht SPR1 und FPR1
Mönchengladbach, 22. November 2017

Bitte kräftig zubeißen: Chester bei Schutzdienst.

Am 2. April hatte der blonde Chester aus unserem C-Wurf einen großen Prüfungstag bei der RZV-Übungsgruppe in Mönchengladbach-Haard. Unter Führung seiner Besitzerin Heike legte er erfolgreich die Fährtenhundeprüfung FPR1 und die Schutzdienstprüfung SPR1 ab. Der Leistungsrichter Gerhard Kessler gab ihm 88 Punkte für seine Fährtenarbeit und 84 Punkte für seine Leistungen beim Schutzdienst.

Es wurde deutlich, dass der hübsche „Ches“ von seiner Mutter Bellis nicht nur das Blond, sondern auch die feine Nase und den notwendigen Biss geerbt hat. Wir freuen uns über diesen Erfolg und sagen herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

( MITI )