Die neue Milchbar öffnet ihre Pforten

Auch Trinken will gelernt sein.

Heute haben wir den Kleinen zum ersten Mal Welpenmilch gegeben. Einer nach dem anderen durfte sein Glück an einem großen, mit Milch gefüllten Pflanzenuntersetzer versuchen. Manche schafften es auf Anhieb, andere tauchten erst einmal ihr Näschen in die Milch und mussten daraufhin heftig niesen. Nach rund 40 Minuten waren alle satt und kurz darauf friedlich eingeschlummert.

( MITI / )