Erst klettern, dann weich fallen

Plumps macht der kleine Hovi, wenn er unbedingt aus dem Wäschekorb klettern will und dann über den Rand fällt. Schon gestern war es für uns nur noch schwer möglich, die Kleinen zum Säubern der Wurfkiste im Wäschekorb zu parken und dort in Schach zu halten. Sie sind mittlerweile einfach zu groß und zu rege auf den Beinen. Wenn sie wollen, klettern sie an den Seitenwänden des Korbes hoch und plumpsen außen herunter.

Wir sind natürlich eifrig bemüht, das zu verhindern, wollten ihnen diese Erfahrung aber auch nicht nehmen. Also haben wir den Wäschekorb in die weiche und frisch gereinigte Wurfkiste gestellt. Im Nu kletterte ein Welpe nach dem anderen über den Rand und viel einige Zentimeter auf den weichen Grund herunter. Keinen schien das weiter zu stören. Das Herumkugeln ist ihnen doch noch sehr vertraut, auch wenn sie sich jetzt schon mit den Beinen fortbewegen können.

( MITI / )