Ich glaub, ich brauch ein Haarteil

Bloxi dreht bereits wieder mächtig auf – auch mit dürrer Rute.

Wie von Züchterkollegen bereits angekündigt, hat Bloxi nach dem Weggang der Welpen extrem an Fell verloren. Einmal ausgiebig gekratzt, schon lagen mehrere dicke Fellbüschel auf dem Boden. So ging es über mehrere Wochen. Mittlerweile ist der Prozess zum Stoppen gekommen, und man sieht bereits wieder, dass das Fell am Körper nachwächst. Nur Bloxis sonst kräftig behaarte Rute macht noch einen ziemlich ärmlichen Eindruck. Aber auch das kommt sicher wieder.

( MITI / )