Jetzt geht’s los

5:00 Bloxi weckt mich, muss dringend raus, will anschließend nicht mehr ins Haus

5:30 Bloxi rennt aufgeregt zwischen ihren Nestern im Garten hin und her, buddelt hier und da und wird immer unruhiger

6:00 nur mit etwas sanftem Druck gelingt es mir, Bloxi wieder ins Haus zu lotsen, zu ihrer Wurfkiste

6:15 die erste Presswehe

6:30 Nummer 1 kommt, ein blonder Rüde mit 444 g. geht alles ganz schnell

6:45 Nummer 1 ist erst mal versorgt

7:05 Nummer 2 kommt, ein blonder Rüde mit 454 g. Plopp, schon war er da.

7:50 Nummer 3 ist da, ein schwarzmarkener Rüde mit 438 g.

7:58 Nummer 4, willkommen! Ein schwarzmarkener Rüde mit 402 g. Wo bleiben die Mädchen?

8:10 Nummer 5: Ein blonder Rüde mit 414 g.

9:12 Nummer 6: Ein blondes Mädchen, 440 g schwer. Hurra!!!

11:30 Oh weh, Nummer 7 ist ein Kümmerchen. Ein schwarzmarkener Rüde, nur 270 g schwer. Macht einen sehr schwachen Eindruck. Wird es wahrscheinlich nicht packen. Wie traurig.

12:20 Nummer 8 ist wieder ok. Ein schwarzmarkener Rüde mit 466 g.

14:00 Hoppla, da ist ja noch einer. Als wir vom Essen zurückkehren, liegt ein weiterer Welpe zwischen Bloxis Hinterläufen, noch nass, weil offensichlich gerade erst geboren. Wir dachten eigentlich, da kommt nichts mehr. Nummer 9 ist ein schwarzmarkener Rüde mit 392 g.

15:40 Nummer 10 ist da, eine blonde Hündin mit 458 g. Jetzt ist aber Schluss, oder?

( MITI / )