Mit Doxi und Bellis im Mühlenbusch

Kurze Trinkpause an einer Furth des XXX-Baches
Neuss, 23. September 2016

Kurze Trinkpause an einer Furth des Norfbaches

Doxis Mutter Bellis ist wieder einmal für ein paar Tage bei uns. Gemeinsam mit meiner Wanderfreundin Gabi und den beiden Hunden drehen wir eine 14 KM-Runde durch den Mühlenbusch, ein größeres Waldgebiet im Süden des Rhein-Kreises Neuss.

Die Beiden Hunde haben wie immer viel Spaß miteinander. An einer öffentlichen Obstwiese pflücken wir einige Birnen und Apfel und die Hunde bekommen jeweils ein paar Stückchen ab. Hmmm, das schmeckt …

( MITI )