Von der Wurfkiste zur Wurfhöhle

Wir haben aus Pappe eine Überdachung für Bloxis Wurfkiste gebastelt. Hoch genug, damit sie sich in der Kiste stehend drehen kann. Mit einem Tuch decken wir die Öffnung teilweise ab, damit es in der Kiste schön warm bleibt. Die Kleinen bekommen von dem Gebastele gar nichts mit. Sie liegen in dieser Zeit gemütlich auf einer handwarmen Heizdecke.

( MITI / )