Wiedersehen mit Amanda in Österreich

Amanda zwischen Mama Bloxi und Papa Bartok

Auf der Clubsiegerschau des österreichischen Hovawart-Verbandes in Amstetten gab es ein Wiedersehen mit den Besitzern von Amanda. Sie hatten den weiten Weg von Italien gemacht, um an der Schau teilzunehmen. Auch Barbara mit Papa Bartok ging bei dieser Veranstaltung an den Start.

Es war sehr schön, Amanda wiederzusehen. Sie hat sich zu einer hübschen Junghündin gemausert. Bei der Schau erhielt Bloxi in der Veteranenklasse das Urteil „vorzüglich“. Bartok wurde in der Championsklasse Erster, und Amanda erhielt ein „vielversprechend“.

Nach einem schönen und anstrengendem Tag voller Eindrücke verabschiedete sich Claudia von Amanda mit der Hoffnung, sie und ihre Besitzer bei der Clubsiegerschau in Deutschland im nächsten Jahr wiederzusehen.

Den darauf folgenden Tag nutzten Claudia und Bloxi, um die schöne Landschaft Österreichs in Saalfelden zu erkunden. Anschließend ging es zurück nach Deutschland. Ein anstrengendes, aber erlebnisreiches Wochenende.

amanda05

( MITI / )